<i>"The Name of Our Country is América" - Simon Bolivar</i> The Narco News Bulletin<br><small>Reporting on the War on Drugs and Democracy from Latin America
 English | Español | Portugués | Italiano | Français | Deutsch | Nederlands November 20, 2017 | Issue #39


Making Cable News
Obsolete Since 2010


Set Color: blackwhiteabout colors

Print This Page
Commenti

Search

Narco News Issue #38

Narco News is supported by The Fund for Authentic Journalism


Follow Narco_News on Twitter

Sign up for free email alerts list: English

Lista de alertas gratis:
Español


Contact:

Publisher:
Al Giordano


Opening Statement, April 18, 2000
¡Bienvenidos en Español!
Bem Vindos em Português!

Editorial Policy and Disclosures

Narco News is supported by:
The Fund for Authentic Journalism

Site Design: Dan Feder

All contents, unless otherwise noted, © 2000-2011 Al Giordano

The trademarks "Narco News," "The Narco News Bulletin," "School of Authentic Journalism," "Narco News TV" and NNTV © 2000-2011 Al Giordano

XML RSS 1.0

Acht Jahre nach dem Massaker von Acteal, Zeit um einen Anderen Journalismus zu formen

Ein Brief von Quetzal Belmont aus Mexiko


Von Quetzal Belmont
Audio-Radio-Koordinatorin, Der Andere Journalismus an der Seite der Anderen Kampagne

22. Dezember 2005

Liebe Leser,

Ich glaube, dass die momentane Geschichte Lateinamerikas von grosser Wichtigkeit in Bezug auf globale sozial-politische Ereignisse ist: Und besonders hier in Mexiko, wo am 1. Januar die „Andere Kampagne“ der Zapatisten Armee fuer Nationale Befreiung beginnt, dessen Berichterstattung –nicht nur von dem mexikanischen „Duopol“ der komerziellen Medien- sehr wichtig und notwendig ist.

Aus diesem Grund laden wir Sie dazu ein mit uns zusammenzuarbeiten, um uns in Form einer Spende,egal von welcher Groesse, eine andere Art der Entdeckung und Berichterstattung der „Anderen Kampagne“ zu ermoeglichen. Die Spenden an „The Fund for Authentic Journalism“ sind es,die es uns,die wir einen Teil des Narco News Teams bilden,ermoeglichen unsere Arbeit zu machen.Die Spenden dienen unter anderem der Bezahlung fuer Transportkosten, die es uns erlauben an den Orten zu sein, an denen es News gibt die zu berichten sind!

Vor 1 ½ Jahren hatte ich auf diesem Wege die Moeglichkeit mit der Narco News Schule fuer Authentische Journalismus zusammenzuabeiten und Radioberichte aus Bolivien zu produzieren; Vor allem mit den Koka-Blatt-Anbauern und darueber, wie sie verfolgt werden. Ihre Situation war ein wohlbekanntes Geheimnis, das auf Grund der Interessen des Staates unter der Oberflaeche gehalten wurde. Andere Kollegen haben diese Probleme duch Videodokumentationen, geschriebene Reportagen und ebenfalls durchs Radio aufgezeigt und demonstriert.

Heute,am 22. Dezember, sind es 8 Jahre seit dem Acteal Massaker in Chiapas, ueber das es noch immer viele unbeantwortete Fragen gibt, und welches vor allem noch sehr viel Schmerz verursacht. Wenn man die Faerbung mancher News-Organisationen sieht und liest, ist es fuer mich wichtig eine Pause zu machen um diese Formen der „Kommunikation“ zu ueberdenken, die zensierte,verharmloste und parteigepraegte News und Berichte an die Menschen geben.

Aus diesem Grund, nochmals die Einladung mit uns zusammenzuarbeiten; mit uns die wir versuchen eine neue Form des Journalismus hervorzubringen, um andere Moeglichkeiten, Wege und Werkzeuge des Journalismus zu bilden.

Bitte machen Sie ihre Spende.Heute,online, auf der The Fund for Authentic Journalism Website :

http://www.authenticjournalism.org/

Oder senden Sie einen Sheck an „The Fund for Authentic Journalism“:

The Fund for Authentic Journalism
P.O. Box 241
Natick, Ma 01760, USA

Herzliche Gruesse,

Quetzal Belmont
Universitaetsabsolventin, Narco News School of Autenic Journalism (Bolivien 2004)
Audio-Radio-Koordinatorin, Der Andere Journalismus an der Seite der Anderen Kampagne

Share |

Weitere Artikel vom Anderen Journalismus an der Seite der Anderen Kampagne

Read this article in English
Lea Ud. el Artículo en Español
Leia este artigo em português
Lisez cet article en français

Discussion of this article from The Narcosphere


Enter the NarcoSphere for comments on this article

For more Narco News, click here.

The Narco News Bulletin: Reporting on the Drug War and Democracy from Latin America