<i>"The Name of Our Country is América" - Simon Bolivar</i> The Narco News Bulletin<br><small>Reporting on the War on Drugs and Democracy from Latin America
 English | Español | Portugués | Italiano | Français | Deutsch | Nederlands October 20, 2017 | Issue #45


Making Cable News
Obsolete Since 2010


Set Color: blackwhiteabout colors

Print This Page
Commenti

Search

Narco News Issue #44

Narco News is supported by The Fund for Authentic Journalism


Follow Narco_News on Twitter

Sign up for free email alerts list: English

Lista de alertas gratis:
Español


Contact:

Publisher:
Al Giordano


Opening Statement, April 18, 2000
¡Bienvenidos en Español!
Bem Vindos em Português!

Editorial Policy and Disclosures

Narco News is supported by:
The Fund for Authentic Journalism

Site Design: Dan Feder

All contents, unless otherwise noted, © 2000-2011 Al Giordano

The trademarks "Narco News," "The Narco News Bulletin," "School of Authentic Journalism," "Narco News TV" and NNTV © 2000-2011 Al Giordano

XML RSS 1.0

Supermodels für Oaxaca (APMO) in Opposition zur Miss Universe Wahl in den Ruinen von Monte Alban in Mai 2007 angesetzt

Die Auswahlen für das Wettbewerb fangen am 18. April in New York an; die Veranstaltung richtet sich an Donald Trump und die NBC


Von Cha-Cha Connor
Model-Sprecherin, Volksversammlung der Models für Oaxaca

8. März 2007


In Solidarität mit der APPO von Oaxaca – Models aller Länder, vereinigt euch! Fotos Jesús Domínguez, © 2007 Cha-Cha Connor.
Seien Sie Teil der attraktivsten Protestdemonstration der Geschichte!

Ulises Ruiz, Diktator des mexikanischen Bundesstaates von Oaxaca, beabsichtigt die schönen und begabten Supermodels der Miss Universe Wahl zu benutzen, um die brutale Unterdrückung gegen die lokalen sozialen Bewegungen zu rechtfertigen.

Aber wir Supermodels werden nicht zulassen, dass dies geschieht.

Schließen Sie sich uns am kommenden 18. April in New York, für ein Schönheitswettbewerb im ganz großen Stil an: die am besten vorbereitete und eleganteste Schönheits- und Talentschau, die Donald Trump und die NBC (Die National Broadcasting Company in den U.S.A) jemals erlebt haben.


Das Design der APPY Trophäe wurde von Latuff aus Río de Janeiro entworfen.
In Mai 2007, planen die Donald Trump Organisation und die NBC, die Veranstaltung des “traditionellen” Modewettbewerbs der weltberühmten Kandidatinnen für den Titel der Miss Universe, in den heiligen Ruinen von Monte Albán, Oaxaca durchzusetzen. Im gleichen Monat werden lokale Lehrer und soziale Bewegungen in Oaxaca Stadt demonstrieren, so wie sie es in jedem Mai der letzten 25 Jahren getan haben. Sie marschieren für Arbeitsplätze und für Würde, und letztes Jahr, für den Sturz des Diktators Ulises Ruiz, der nun denkt er könnte die Models benutzen um die Polizei zu mobilisieren, um die Lehrer im Monat ihres Protestzuges zu brutalisieren.

Aber wir Models sind keine billigen Strohpuppen für Diktatoren


Im letzten November, während ich die Menschenrechtsverletzungen in Oaxaca dokumentierte – willkürliche Verhaftungen, Prügel, Vergewaltigungen – fragte ich mich: wie kann eine so brutale und furchtbare Regierung, wie die von Ulises Ruiz, zu Fall gebracht werden?
Aus diesem Grund haben wir die internationale Bewegung der Supermodels für Oaxaca gegründet (APMO, Volksversammlung der Models für Oaxaca). Der Schönheitswettbewerb am 18. April wird Teil der einzigen sozialen Bewegung sein, die beabsichtigt die Tyrannei durch Schönheit und Talent zu stürzen – und der einzige Laufsteg, auf dem es wert ist bei einem Wettbewerb anzutreten.

Alle Models der Volksversammlung der Models für Oaxaca werden in einem grandiosen Medienevent in New York weltweite Aufmerksamkeit genießen. Gleich im Anschluss an die Demonstration und den Streik der APMO gegen Donald Trump und die NBC, dessen Datum angekündigt werden wird, wird die Verleihung des ersten APPY Preises stattfinden, der heuer erstmalig an den Schöpfer der effektivsten Aktion zur Befreiung Oaxacas vor der Diktatur verliehen wird. Die Gewinnerin oder der Gewinner des APPY wird eine kostenlose Reise nach Oaxaca erhalten, und für den Weltfrieden antreten dürfen. (Wenn die Gewinnerin oder der Gewinner bereits in Oaxaca leben, wird ihr Preis aus eine Reise außerhalb des Staates bestehen)


Das Design der APMO Krone wurde von Latuff, aus Rio de Janeiro entworfen. Die drei Symbole, die sich auf der Krone erheben symbolisieren die Freiheit, die Gerechtigkeit und die Demokratie
APMO ist eine Bewegung für Chancengleichheit für internationale Models. Alle Models sind herzlich eingeladen teilzunehmen, ungeachtet von Alter, Geschlecht, sexuelle Orientierung, Rasse, Hautfarbe, Religion, Glaubensrichtung, Klasse, Problem, oder was auch immer. Voraussetzungen um anzutreten sind jedoch umwerfendes Aussehen und Eleganz, sowie die Fähigkeit auf dem Laufsteg wie ein professionelles Model zu laufen und sich zu präsentieren. Die APMO ist an einer internationalen Solidarität mit Selbstbewusstsein, Talent und Sex-Appeal interessiert. HINWEIS: Falls Sie hässlich sein sollten, beantragen Sie ein Presseausweis, und ärgern Sie sich nicht

Tritt am 18. April an, und zeige uns, dass Du das Zeug dazu hast, die Tyrannei zu stürzen und den Weltfrieden zu fördern.

WETTBEWERB AM 18. APRIL
IN NEW YORK

Um anzutreten und ein APMO Supermodel zu werden, schicke uns bitte mindestens zwei Gesichts- und zwei Ganzkörperaufnahmen von Dir, sowie zwei Fotoaufnahmen Deiner Wahl, und ein Brief, das Deine Absicht am Wettbewerb teilzunehmen zum Ausdruck bringt. Schicke das Material bitte an die Model-Sprecherin und Leiterin Cha-Cha Connor, unter der Email-Adresse models@narconews.com. Alle Fotos müssen professionell gestaltet sein und nur die Person zeigen, die teilnehmen möchte.

Stellen Sie sich meine Erschütterung vor als ich lesen musste, dass die traditionellen Miss Universe Wahlen dieses Jahr in Oaxaca Stadt stattfinden sollten, in der gleichen Woche wie die Lehrerdemonstrationen. Ich war entsetzt: wie kann Miss Universe diesen Diktator unterstützen?
Auf gleicher Weise werden Fotografen, Haar- und Make-Up Stylisten, Modedesigner, persönliche Unterweiser, Maniküristen/innen und Pedikuristen/innen gebeten, Beispiele ihrer Arbeit, mit einem Brief, der ihren Wunsch zum Ausdruck bringt bei diesem Projekt als Freiwillige mitzumachen, an die Modelsprecherin und Leiterin Cha-Cha Connor einzuschicken, unter der gleichen Email-Adresse: models@narconews.com

Reporter, Verleger von Modezeitschriften, Theater- und Kinoregisseure, Peformance-Künstler, Paparazzis, Schnüffler, Leibwächter, Chauffeure und Menschenrechtsbeobachter werden gebeten, sich an Señora Connors Pressesekretär zu wenden, der Journalist Al Giordano, über die Email-Adresse narconews@gmail.com.


Wenn, wie die Pressereporter sagen, Donald Trump und die National Broadcasting Company (NBC) die Talente der schönen Models auf diese Weise missbrauchen wollen, können wir einfach nicht mehr kooperieren. Wir müssen unsere eigene Arbeiterbewegung als Models gründen, unseren Arbeitgebern den Laufpass geben, und zu unserer eigentlichen Aufgabe zurückkehren, nämlich Frieden, Gerechtigkeit und Solidarität auf der ganzen Welt zu fördern.

Die Volksversammlung der Models für Oaxaca – Supermodels für Oaxaca

Tragen Sie sich JETZT ein, um am 18. April in New York bei der Modeschau der Kandidaten auf dem elegantesten roten Teppich der Weltgeschichte anzutreten. Wenn Sie nicht nach New York kommen könne, begründen Sie Ihre eigene APMO Sektion, wo auch immer Sie sich befinden. Lassen Sie uns wissen, was Sie tun um der Diktatur in Oaxaca ein Ende zu bereiten: models@narconews.com

EINSENDESCHLUSS IST DER 31. MÄRZ 2007

Aufruf zur Auswahl herunterladen (pdf-Datei, zwei Seiten)

English – Download the APMO Casting Call (.pdf document, two pages.)

Español – Descargar Descargar la Llamada de Selección. (archivo de .pdf, dos páginas.)

Français – Télécharger APMO l’appel à sélection (archive pdf, deux pages)

Italiano – Scaricare l’Appello per la Selezione (archivio . pdf, due pagine)

Nederlands – Download de APMO oproep voor de selectie (pdf-document, twee paginas)

Português – Faça o download da Convocatória para seleção da APMO. (arquivo em PDF, duas páginas)

Sehen Sie Auch: Mexico Seat of Miss Universe 2007 (Univision, en español)

Share |

Weitere Artikel vom Anderen Journalismus an der Seite der Anderen Kampagne

Read this article in English
Lea Ud. el Artículo en Español
Leia este artigo em português
Lisez cet article en français
Legga questo articolo in italiano
Lees dit artikel in het Nederlands

Discussion of this article from The Narcosphere


Enter the NarcoSphere for comments on this article

For more Narco News, click here.

The Narco News Bulletin: Reporting on the Drug War and Democracy from Latin America